Garnelen in Knoblauch-Chilli-Öl

 

Garnelen in Knoblauch-Chilli-Öl

Leckere gebratene Garnelen in Knoblauch-Chilli-Öl

Gericht Appetizer
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor Olli

Zutaten

  • 500 g Garnelen ohne Darm
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 1 TL gemischte Kräuter (TK)
  • 1/2 TL Chilliflocken
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zitronensaft / Limettensaft
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Am besten gelingt das Rezept in einer Gusspfanne oder in Tonschälchen.

  2. Zuerst das Öl in einer Pfanne erhitzen.

  3. Sobald es heiß ist, werden die Chilliflocken hinzu gegeben und angeröstet. (Man erkennt, dass das Öl die richtige Temperatur hat, wenn sich um die Chilliflocken herum Bläschen bilden)

  4. Dann die Garnelen hinzugeben und von jeder Seite ca. 1 min anbraten.


  5. Währenddessen die Kräuter hinzufügen und gut mit den Garnelen vermischen.


  6. Kurz vor dem Rausnehmen den Knoblauch und den Zitronensaft beimischen und gut vermengen.

  7. Die Garnelen mit einer Prise Salz servieren.

  8. Guten Appetit!

Folgendes Equipment sollte zur Verfügung stehen:

  • Gusspfanne
  • Tonschälchen
  • Salz
  • Chilliflocken

 

Gegrillter grüner Spargel mit Chili und Knoblauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü