gefüllte Riesen-Champignons vom Grill

Salate & Beilagen

 

gefüllte Riesen-Champignons

Hier bekommt ihr das Rezept für gefüllte Champignons vom Grill

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 5 Stk Riesen-Champignons
  • 200 g Feta-Käse
  • 1 Stk Zwiebel rot
  • 2 EL getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Ayvar Paprikamark
  • 1 TL Knoblauchgranulat
  • 1 TL Paprika Edelsüß
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfefffer

Zubereitung

  1. Legt euch alle Zutaten bereit

  2. Die Champgnons werden geputzt und der Stiel ausgebrochen. Nehmt dann noch einen Teelöffel und schabt die lockere im Champignon ein bisschen aus, sodass ihr mehr Füllung hinein bekommt.

  3. Die Zwiebeln werden schön klein gehakt. Hierfür haben wir wie immer unser kleines Küchengadget benutzt, welches einem wirklich viel Zeit erspart.

  4. Die getrockneten Tomaten schneidet ihr in kleine Stückchen.

  5. Den Feta legt ihr in eine Schüssel und zerdrückt ihn mit einer Gabel bis er schön kleinporig ist.

  6. Nun ist schon alles vorbereitet.

  7. Die restlichen Zutaten fügt ihr jetzt zum Feta hinzu.

  8. Verrührt alles sorgfältig bis es eine feste Masse ergibt.

  9. Nun füllt die Champignons mit Hilfe eines Teelöffels mit der Fetamasse. Diese kann ruhig etwas überstehen.

  10. Legt die Champignons am besten in eine kleine Alu oder Edelstahlform.

  11. Den Grill heißt ihr auf ca. 200° auf. Nun kommen die Schale mit den Pilzen mittig auf den Grill.

  12. Nach ca. 20 Minuten könnt ihr schonmal einen Blick riskieren. Nach 30 Minuten sind sie auf jedenfall fertig. Ihr könnt das ganze auch noch ein paar Minuten beschleunigen, indem ihr mit Alufolie die Schale Luftdicht abschließt.

  13. Wenn sie fertig sind, ist die Fetacreme schön weich und unglaublich aromatisch.

    Guten Appetit und viel Spaß beim Nachgrillen.

    Die kalte Fetamasse schmeckt übrigens auch hervorragend auf einem Salat oder als Topping auf einem Steak.

    Unbedingt ausprobieren! 🙂

Djuvec-Reis
Zupfbrot – Bei diesem Brot kann keiner „Nein“ sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü