Cheesy-Crust-Pizza / Pizza mit Käserand

Sonstiges

 

Cheesy Crust Pizza / Pizza mit Käserand

Hier bekommt ihr das Rezept für einen knusprigen Pizzateig mit Käserand

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 40 Minuten
Portionen 3 Personen

Zutaten

  • 500 g Mehl Type 00 alternativ geht auch Type 550
  • 1 Würfel frische Hefe alternativ ein Päckchen Trockenhefe
  • 300 g Cheddar Käse als Stück
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 200 g stückige Tomaten
  • ca. 2 EL gemischte gehackte Kräuter alternativ TK Kräuter

Zubereitung

  1. Legt euch die benötigten Zutaten schon mal zusammen.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  2. Zu allererst nehmt ihr den Hefewürfel und löst in 300ml lauwarmen Wasser auf bis keine Stückchen mehr zu erkennen sind.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  3. Nun kommt noch die "Nahrung" für die Hefe hinzu. Der Zucker. Durch den Zucker kann die Hefe viel besser arbeiten und der Teig wird sehr gut aufgehen.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  4. Wiegt nun das Mehl ab. mit 500g Typ00 Mehl bekommt ihr ca. 3 Pizzen mit Käserand.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  5. Schüttet nun das Salz und die Hefemischung zu dem Mehl.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  6. Nun muss alles ca. 10 Minuten durchgeknetet werden. Wir verwenden dazu eine Küchenmaschine, welche die Rührschüssel selbstständig immer dreht. So kann man sich entspannt den anderen Zutaten widmen.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  7. Nach dem Kneten, habt ihr einen geschmeidigen Teig.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  8. Nun deckt ihn mit einem feuchten Geschirrtuch ab und stellt ihn an einen warmen Ort. Alternativ kann man ihn auch in den Ofen stellen auf der allerkleinsten Stufe.

    Hier sollte er ca. 1 Stunde ruhen und aufgehen.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  9. Nun kommen wir zum Käse für den Käserand.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  10. Schneidet in in ca 10mm breite Stifte. Dadurch lässst sich der Käse später gut verteilen.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  11. Legt euch die Käsestifte zur Seite. Nun geht es weiter an die Tomatensauce.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  12. Hier könnt ihr entweder eine fertige Sauce benutzen, oder so wie wir, und macht eine eigene. Nehmt eine Dose Tomaten in Stücken und allerhand Kräuter aus dem Garten. Hakt diese schön klein.

    Wir haben uns dazu entschieden einen hohen Anteil von Oregano in die Sauce zu geben. Eine gute Entscheidung wie sich später rausstellte.

    Zu guter letzt haben wir die Sauce nochmal mit dem Zauberstab püriert.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  13. Der Teig ist mittlerweile so stark aufgegangen, dass er sich bis unter das Küchentuch gedrückt hat 🙂

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  14. Bemehlt eure Arbeitsplatte ausreichend mit Mehl. Und vor allem die Pizzaschaufel dabei nicht vergessen, dadurch kann die Pizza später viel besser auf den Pizzastein gleiten.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  15. Formt euch aus dem Teig nun eine lange Wurst, dadurch könnt ihr besser portionieren.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  16. Teilt euch die Wurst in drei Teile auf.

  17. Nun formt mit der Hand (nicht mit der Teigrolle) die Pizza vor. Schaut dabei, dass ihr euch am Rand ein bisschen mehr Teig stehen lasst.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  18. Legt nun die Käsestifte, wie auf dem Foto zu sehen ist am Rand entlang.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  19. Schlagt nun den Teig über den Käse und drückt in innen mit den Fingern leicht an.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  20. Bereits jetzt legt ihr die Pizza am besten schon auf die bemehlte Pizzaschaufel, da es hinterher, je schwerer die Pizza wird, immer schwieriger wird.

    Jetzt ist ein guter Zeitpunkt den Grill hochzuheizen. Legt den Pizzastein in die Mitte des Grills und lasst ihn auf maximaler Leistung ein paar Minuten auf Temperatur kommen.

    Wenn der Grill über 300" erreicht hat, könnt ihr die Brenner unter dem Pizzastein runterdrehen. Bzw. wenn euer Grill groß genug ist und genug Leistung hat dann könnt ihr Brenner unter dem Pizzastein auch ausschalten.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  21. Verteilt nun mit einem Löffelrücken die Tomatensauce auf der Pizza.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  22. Wir haben uns hier für eine Tomaten, Mozzarella Pizza entscheiden. Also erstmal die Mozzarellascheiben verteilen

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  23. Anschließend dann Kirchtomatenhälften dazu und ab auf den Grill. Nun macht sich das Mehl auf der Pizzaschaufel bemerkbar.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill
  24. So könnte die Pizza dann nach dem Backen auf dem Grill ausschauen.

    Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit.

    Rezept für Cheesy Crust Pizza vom Grill

kanarische Salzkartoffeln
Djuvec-Reis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü